Herzlich Willkommen

auf den Internetseiten von handfest, der Freiwilligen-Agentur Ahaus.

Die Freiwilligen-Agentur ist eine zentrale Informations- und Beratungsstelle,
die ihre Angebote sowohl an Ahauser Bürgerinnen und Bürger als auch an gemeinnützige Einrichtungen, Vereine und Initiativen richtet.

Nach dem Grundsatz [Hand in Hand für alle] finden Sie auf diesen Seiten Informationen rund um das Thema „Freiwilliges Engagement in Ahaus“.

 

 

 

Offene Sprechzeiten für alle Interessierten:

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 9:00 Uhr - 12:00 Uhr

Mittwoch: 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung

Unsere Kontaktdaten:

Schloßstraße 16, 48683 Ahaus

Tel. 02561/952333

Fax 02561/952328

E-Mail: info@handfest-ahaus.de

 

 

 


Freiwilliges Engagement hält unsere Gesellschaft zusammen

Team hand|fest
Team hand|fest

 

Zum Internationalen Tag des Ehrenamtes am Mittwoch, den 5. Dezember unterstreichen Politiker und Organisationen die Bedeutung des sozialen Engagements vieler Menschen für das Allgemeinwohl.

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) würdigte in diesem Jahr insbesondere den Einsatz von Jugendlichen. "Es ist sehr wertvoll, schon als junger Mensch zu erfahren, dass die Welt um uns herum durch unser Engagement verändert werden kann!“ Es geht darum, "das Leben einzelner Menschen und unser Miteinander besser zu machen und schöner zu gestalten", so die Ministerin.

Der Internationale Tag des Ehrenamtes war auch für den Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) als Träger der Freiwilligen-Agentur handfest ein Grund, um die ehrenamtlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zum gemeinsamen Essen einzuladen.


Angelika Litmeier, Leiterin der Agentur, würdigte das ehrenamtliche Engagement der freiwillig Engagierten und ihren Beitrag zum Gemeinwohl. Als zentrale Anlaufstelle für ehrenamtliches Engagement hat handfest nun seit zehn Jahren den Anspruch interessierte Bürger und Bürgerinnen in Ahaus entsprechend ihren Interessen und Fähigkeiten in attraktive Tätigkeitsbereiche zu vermitteln. In den eigenen Projekten „Leselust“, „Von Junioren lernen“, „Gemeinsam statt einsam“, „Engagiert für Flüchtlinge“ können sich Menschen generationsübergreifend mit ihrem Potential einbringen, um etwas für sich und andere zu tun. „All diese Menschen merken: Mein Engagement tut nicht nur denjenigen gut, für die ich mich engagiere, es tut mir auch selbst gut. Selbst wirksam zu sein, sei eine beglückende Erfahrung“, meint Hilke Bramkamp vom Vorstand des SkF. Vorstandsmitglied, Seniorenbeauftragte der Stadt Ahaus und das Team handfest begingen den Internationalen Tag des Ehrenamtes bei einem leckeren Essen mit guten Gesprächen und vielen neuen Ideen für das Jahr 2019!

Wer sich für ein freiwilliges Engagement interessiert, kann sich persönlich in der Agentur handfest an der Schloßstr. 16 beraten lassen.

Öffnungszeiten: Di., Mi., Do., 9.00-12.00 Uhr und Mi. 14.00-16.00 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung, Telefon 02561 – 95 23 33,



Woche des bürgerschaftlichen Engagements 2018

Woche des bürgerschaftlichen Engagements 2018

 

10-jähriges Jubiläum „handfest“:

Ehrenamtsgala macht den Auftakt zur Ehrenamtswoche

Fast 600 Ehrenamtliche aus Ahaus und seinen Ortsteilen waren am Donnerstag, 13. September 2018, zur Ehrenamtsgala in die Stadthalle gekommen

[mehr]