Herzlich Willkommen

auf den Internetseiten von handfest, der Freiwilligen-Agentur Ahaus.

 

Die Freiwilligen-Agentur ist eine zentrale Informations- und Beratungsstelle,
die ihre Angebote sowohl an Ahauser Bürgerinnen und Bürger als auch an gemeinnützige Einrichtungen, Vereine und Initiativen richtet.

Nach dem Grundsatz [Hand in Hand für alle] finden Sie auf diesen Seiten Informationen rund um das Thema „Freiwilliges Engagement in Ahaus“.

 

 

 


Offene Sprechzeiten für alle Interessierten:

Montag - Freitag:   9.00 - 12.30 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung

Unsere Kontaktdaten:

Schloßstraße 16, 48683 Ahaus

Tel. 02561/952333

Fax 02561/952328

E-Mail: info@handfest-ahaus.de

 

 

 


Handfest informiert über eine Lernpatenschaft

Weitere Ehrenamtliche für die Vorbereitungsklasse gesucht

Die Freiwilligen-Agentur handfest lädt am Mittwoch, 22. Februar um 14.00 Uhr zu einer Infoveranstaltung in das Cafe` handfest ein. Diese richtet sich an alle, die sich ehrenamtlich in Ahaus engagieren möchten.

An diesem Nachmittag soll insbesondere die Lernpatenschaft in der Vorbereitungsklasse für jugendliche Flüchtlinge im AHG vorgestellt werden.

Für den Schulstandort Ahaus wurde am Alexander-Hegius-Gymnasium im September 2015 eine internationale Vorbereitungsklasse eingerichtet. Die Schülerinnen und Schüler sind im Alter zwischen 11 und 16 Jahren, kommen aus verschiedensten Herkunftsländern und haben unterschiedlichste Lernniveaus. Es gibt Lernende, die in ihrer Erstsprache weder lesen noch schreiben können, die nie oder seit Jahren nicht mehr beschult wurden und der lateinischen Schrift nicht mächtig sind. In der Vorbereitungsklasse werden diese Schüler-Innen auf den Regelunterricht an deutschen weiterführenden Schulen vorbereitet.

Um die Heterogenität der Jugendlichen besser aufzufangen, freuen sich die Lehrer über die Unterstützung der ehrenamtlichen Lernpaten. Die Lernpaten bieten einzelnen Schüler-Innen einmal pro Woche für zwei Schulstunden eine individuelle Förderung.

Wer gern mit jungen Menschen arbeitet, offen für Neues ist und Freude am Kontakt mit anderen Menschen hat, kann sich unverbindlich im Cafe` handfest an der Schlossstraße 16 informieren.

Eine Anmeldung Ist nicht erforderlich. Weitere Infos unter Telefon 02561-952333 oder auf www.handfest-ahaus.de