Gemeinsam das Altern gestalten

„Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.“

(Wilhelm von Humbolt)


Es gibt viele Möglichkeiten, das Altwerden in unserer Region zu gestalten.

Gemeinsam mit Ihnen ermöglichen wir Begegnungen und Gemeinschaftserlebnisse durch Ehrenamtsangebote.

 

Wir bieten ein Kennenlernen im persönlichen Gespräch in der Feiwilligen-Agentur hand|fest an. Möchten Sie auch gern ehrenamtlich besucht oder begleitet werden, beraten wir Sie auf Wunsch zu Hause!


Wir informieren über:

  • Aktiv sein im Alter, Intersessensgruppen, Bildungs- und Gesellschaftsangebote

  • Engagement im Alter: im Projekt Gemeinsam statt einsam, in anderen Projekten der Freiwilligen-Argentur hand|fest, im Treff 55+, in Organisationen


Wir beraten Sie individuell

  • auf der Suche nach einer erfüllenden Aufgabe

  • zu verschiedenen Tätigkeitsfeldern im Ehrenamt und zu Angeboten von freiwillig Engagierten

  • zum bürgerschaftlichen Engagement in Ahaus!


Für das Engagement beispielsweise im Seniorenbesuchs- und Begleitdienst

  • wir entwickeln  konkrete Tätigkeitsfelder auf der Basis individueller Interessen, Bedürfnisse oder Visionen, Zeit, …

  • wir unterstützen den Aufbau persönlicher Beziehungen damit Begegnungen miteinander aktiv gestaltet werden können,

  • wir setzen uns für die Entfaltung der Ressourcen beider Akteure ein, damit sie bis ins hohe Alter Selbstbestimmung und Sinnstiftung in ihrem Leben erhalten können.